Bytecompany Update-Information: IPCN 4.711

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

1. Eigene Termine auf der Startseite

Auf dem Startbildschirm IPCN sehen Sie nach der Anmeldung im Bereich Meine Aufgaben jetzt sofort alle Adressenhistory-Einträge mit Terminen, die Ihnen zugeordnet sind.

Mit einem Doppelklick können Sie die Einträge sehen und auch bearbeiten. Verpassen Sie keinen Termin und behalten so schon beim Start die Übersicht.

bild01

2. Variable Umschaltung der Anzeige IPCN-Talks

Für jeden Arbeitsplatz kann man nun die Verhaltensweise der Anzeige von IPCN-Talks konfigurieren.

Bisher wird jeder empfangene IPCN-Talk sofort angezeigt und kann/muss bearbeitet werden.

Dieses Verhalten kann nun in den lokalen Einstellungen geändert werden. Wählen Sie die Option „Über Textnachrichten informieren und in Liste abarbeiten“, werden Sie über einen Windows-Toast (analog Outlooknachrichten) informiert und können die Talkliste abarbeiten, wenn Sie Zeit dafür haben

2.1 Einstellung Talk über Nachrichtenliste

bild02

 

2.2 Windows-Toast bei eingehender IPCN-Talk Nachricht.

Der Talk wird nicht mehr sofort angezeigt, aber Sie werden über den Eingang informiert.

Diese Funktion steht nur ab Windows 10 zur Verfügung.

bild03

 

2.3 Aufruf der IPCN-Talk Nachrichtenliste

Klicken Sie auf den Button Ungelesene Nachrichten und sie sehen die Liste aller Ihrer unbearbeiteten Talks. Sie können diese Liste nun in Ruhe beantworten oder die Talks beenden.

bild04

bild05

 

3. Optimierung der Artikelauswahl

Die Artikelauswahl, z.B. beim Befüllen eines Kundenauftrages, wurde optimiert.

Wählt man eine neue Lagergruppe, wird nun ein vorhandener Filter sowie die Option Alle Lagergruppen automatisch deaktiviert.

bild06

 

4. Sonstiges

Weitere kleine Optimierungen sowie Behebung bekannter Bugs.

 

© Copyright 2022 - IPCN by Bytecompany - Museumstraße 15 - D 91555 Feuchtwangen - Tel: 09852-9088100

Search

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.